Geoge R. Knight

Es war nicht immer so
Die Entwicklung adventistischer Glaubensüberzeugungen

Copyright: 2002 Advent-Verlag GmbH Lüneburg
Wie kamen die Adventisten zu den Glaubensüberzeugungen, die sie heute vertreten? Wie haben sich die Lehrauffassungen im Laufe der Jahre verändert? Würden die adventistischen Pioniere alle 27 Glaubenspunkte unterschreiben wollen, die heute von der Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten als verbindlich anerkannt werden? George Knight bezweifelt das. Er legt in wohltuender Offenheit die unterschiedlichen Strömungen innerhalb der Adventgeschichte dar und verdeutlicht, dass Adventgläubige nicht aufhören dürfen, Suchende und Lernende zu sein. So aufwühlend dies klingen mag, so beruhigend wird der Leser feststellen können: An allen untersuchten Beispielen wird erkennbar, wie wunderbar Gott die Adventgemeinde geführt hat. 
Der Autor:

George R. Knight ist Professor für Kirchengeschichte an der Theologischen Fakultät der Andrews-Universität in Berrien Springs, Michigan, USA.

Zurück zum Bücherverzeichnis
[Startseite]
[Lageplan]
[Aktuelles]
[Andachten]
[Forum]
[Bücherservice]
[Kontakt]
GOWEBCounter by INLINE