Karl Kardinal Lehmann

Mut zum Umdenken
Klare Positionen in schwieriger Zeit

2. Auflage
Copyright: 2000 Verlag Herder Freiburg im Breisgau
Herausgegeben von Beate Hirt
Die Zeit der Beliebigkeit ist an ihr Ende gekommen. Wir müssen neu nachdenken über bisherige Haltungen, ja über die Grundlage unserer gemeinsamen Kultur: Kardinal Lehmann gibt Antworten. Er legt den Finger auch auf Wunden, verweigert sich allen Simplifizierungen, ist klar in der Position. Zugleich gesprächs- und dialogbereit, wirbt er für einen Wertekonsens und sagt, worin eine "vertiefte Mitte" bestehen könnte. In der Vielfalt der Meinungen eine Stimme der Orientierung. 
Der Autor:

Karl Kardinal Lehmann, geb. 1936 in Sigmaringen, Professor, Dr. theol., Dr. phil, Bischof von Mainz, Vorsitzender der deutschen Bischofskonferenz. Zahlreiche Publikationen. Bei Herder Spektrum: Es ist Zeit, an Gott zu denken.

Zurück zum Bücherverzeichnis
[Startseite]
[Lageplan]
[Aktuelles]
[Andachten]
[Forum]
[Bücherservice]
[Kontakt]
GOWEBCounter by INLINE