Jürgen Spieß

Ist Jesus auferstanden?
Ein Historiker zur Auferstehung von Jesus Christus

4. vollständig überarbeitete Auflage 2011
Copyright: Studentenmission in Deutschland (SMD)
An der Auferstehung von Jesus Christus scheiden sich die Geister. Für die einen ist Jesus tatsächlich auferstanden, andere sehen im leeren Grab Spielraum für ganz verschiedene Deutungen und Spekulationen, wieder andere halten die Auferstehung für ein Produkt der Fantasie.
Was berichten die Zeitzeugen? Welche Quellen gibt es? Und wie zuverlässig sind diese Quellen? Der Althistoriker Jürgen Spieß gibt erhellende Einsichten in dieses spannende Thema.
Der Autor:

Dr. Jürgen Spieß ist Althistoriker und Leiter des Instituts für Glaube und Wissenschaft (Marburg). Er wurde 1975 bei Hermann Bengtson in München über ein Thema der römischen Geschichte promoviert.

Zurück zum Bücherverzeichnis
[Startseite]
[Lageplan]
[Aktuelles]
[Andachten]
[Forum]
[Bücherservice]
[Kontakt]
GOWEBCounter by INLINE