Henrik Ullrich / Reinhard Junker (Hrsg.)

Schöpfung und Wissenschaft
Die Studiengemeinschaft Wort und Wissen stellt sich vor

5. komplett überarbeitete Neuausgabe
Copyright: 2008 Hänssler-Verlag & CV-Verlag Dillenburg
Viele Menschen sehen in den Begriffen Schöpfung und Wissenschaft einen unüberwindlichen Gegensatz. Was bewegt die Mitarbeiter der Studiengemeinschaft Wort und Wissen dazu, beides zusammenzubringen? Wissenschaftliche Evolutionskritik und schöpfungstheoretische Deutungsansätze werden in diesem Taschenbuch prägnant zusammengefasst. Kritische Anfragen an die Arbeit von Wort und Wissen werden beantwortet. Die Studiengemeinschaft Wort und Wissen möchte mit diesem Buch Denkansätze darstellen, die den Glauben an das Schöpfungshandeln Gottes mit den Erkenntnissen der Naturwissenschaften zusammenbringen.
Für alle, die aus erster Hand und genauer wissen wollen, wofür die Studiengemeinschaft Wort und Wissen steht.
Die Herausgeber:

Dr. Henrik Ullrich ist leitender Oberarzt im Zentrum für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Klinikum Riesa-Großenhain. Seit 2006 ist er 1. Vorsitzender der Studiengemeinschaft Wort und Wissen.

Dr. Reinhard Junker studierte Mathematik, Biologie und Theologie und arbeitet seit 1985 als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Studiengemeinschaft Wort und Wissen.

Zurück zum Bücherverzeichnis
[Startseite]
[Lageplan]
[Aktuelles]
[Andachten]
[Forum]
[Bücherservice]
[Kontakt]
GOWEBCounter by INLINE