Karin Thomas und Rüdiger Thomas (Hrsg.)

Himmlische Harmonien
Heilige Räume und geistliche Musik

Herausgegeben von Karin Thomas und Rüdiger Thomas
Mit Texten von Karin Thomas, Architekturfotografien von Achim Bednorz und einem Essay zur Musikauswahl von Rüdiger Thomas
Copyright: 2005 DuMont Literatur und Kunst Verlag, Köln
Ein Fest für Auge und Ohr
Hymnischer Klang und meditative geistliche Musik sind für die Resonanzfülle kirchlicher Räume komponiert. In der Verschmelzung von Architektur und Musik entfaltet sich der Widerhall des Himmlischen im Diesseits. Der Bildband "Himmlische Harmonien" lädt mit der Beigabe von zwei CDs zum Erlebnis dieser Symbiose ein.

Die magische Kraft einer Baukunst zu Ehren Gottes erfahren wir besonders eindringlich, wenn sich in ihr die Klänge der Musik als Widerhall des Himmlischen im Diesseits entfalten.
Dieser ungewöhnliche Bildband lädt ein zum Eintauchen in die Symbiose von Architektur und Musik. Durch die Beigabe von zwei CDs mit einer Auswahl von Kompositionen aus zehn Jahrhunderten kann das Auge eine Bildreise von der klaren Monumentalität romanischer Basiliken bis zur Ornamentik barocker Kirchen nachvollziehen, während das Ohr dieselben Strömungen in der Musik erlebt. Die Musikstücke stehen in Korrespondenz zu den Architekturfotografien von Achim Bednorz, wobei ein Schwerpunkt auf weihnachtliche Kompositionen gelegt wurde.

Zurück zum Bücherverzeichnis
[Startseite]
[Lageplan]
[Aktuelles]
[Andachten]
[Forum]
[Bücherservice]
[Kontakt]
GOWEBCounter by INLINE